Wir sind Präqualifiziert nach § 126 SGB V
Wir sind Präqualifiziert nach § 126 SGB V
Rufen Sie uns an 0 39 41 / 44 35 32 Senden Sie uns eine Mail info@sanihausdisse.de Straße der Opfer des Faschismus 4a 38820 Halberstadt Magdeburger Straße 4 39387 Oschersleben Home Care Home Care Mediven Mediven Tempur Tempur Medizintechnik Medizintechnik Berufsbekleidung Berufsbekleidung Pflegehilfsmittel Pflegehilfsmittel Orthetik Orthetik Prothetik Prothetik Kinderversorgung Kinderversorgung Diabetesversorgung Diabetesversorgung Treppenlifte Treppenlifte Elektromobile Elektromobile Kinderversorgung Kinderversorgung
Sensomotorische,  neurophysiologische Einlagen Rückenschmerzen, Verspannungen, Probleme mit den Gelenken - darunter leiden in Deutschland immer mehr Menschen. Die Ursache der Schmerzen bleibt oftmals unerkannt oder wird nur unzureichend analysiert. Wir bieten Ihnen professionelle Hilfe an.
Eine mögliche und sehr wirkungsvolle Hilfe bei Verspannungsschmerzen und Rückenproblemen ist die Vabene® Methode. Dabei wird das Wirbelsäulenprofil und die Körperstatik analysiert und die harmonische Funktion des Muskelketten untersucht. Dies dient dazu mögliche Beckenverdrehungen und muskuläre Ungleichgewichte festzustellen.
„tonuscontrol®  ist ein modulares Einlagenkonzept, das durch die gezielte Stimulation der Rezeptoren in den Fußgelenken und der Fußmuskulatur geänderte Stellungsinformationen an das Zentralnervensystem übermittelt. Von hier aus werden regulierende Impulse an den Muskelapparat zurückgesendet. Ergebnis: Mit jedem Schritt verbessern Sie Ihre Bewegungskoordination und vermeiden automatisch Fehlbelastung, einer der Hauptursachen für Rückenschmerzen und Verspannungen.“ Muskelspannungen im ganzen Körper verändern. So ist es möglich, funktionelle Fehlhaltungen, die durch eine "falsche" Muskelaktivität entstanden sind, zu korrigieren. Die Lage und Form der Elemente wird in individuell eingearbeitet. „tonuscontrol®  Einlagen wurden entwickelt um den bestmöglichen sensormotorischen Wirkungsgrad zu gewährleisten. Gegenüber herkömmlichen sensormotorischen Einlagen bieten sie den großen Vorteil, dass die Pelotten justierbar sind und auf den individuellen Therapieverlauf angepasst werden können.“ Spürbare Vorteile Wird dem Therapieverlauf angepasst Eignet sich für jeden Schuh Lindert Schmerzen Korrigiert die Körperhaltung Kräftigt die Muskulatur Verbessert die Durchblutung Erhöht die Mobilität Harmonisiert muskuläre Dysbalancen Optimiert den Muskeltonus Beugt Verletzungen vor
- - - - - - - - - -
Die Wirkung ist sofort spürbar! Der ausgelöste Reflex ist ähnlich dem Patellasehnenreflex, d.h. er verläuft äußerst schnell und ist für die Person nicht willentlich beeinflussbar. Durch das Auslösen eines propriozeptiven Reflexes werden die muskulären Veränderungen unmittelbar spürbar, denn über die Reflexauslösung lassen zuvor schmerzhafte Muskeldruckpunkte sofort nach. Insbesondere kommt es zu folgenden Verbesserungen: • Linderung haltungsbedingter Beschwerden u. Schmerzen von Kopf bis Fuß • Reduzierung von Muskelverspannungen • Vorbeugung von Schäden u. Fehlhaltungen • Verbesserung von Bewegungsabläufen in Alltag, Beruf, Sport durch eine optimierte Körperstatik • Mehr Energie für Sport und Bewegung Rückenbeschwerden, Schmerzen im Knie- und Hüftbereich, Kopfweh und allgemeine Verspannungsschmerzen können so spürbar und nachhaltig ohne unangenehme Nebenwirkungen gelindert werden.
l
l
l
Brustversorgung Brustversorgung Inkontinenz-versorgung Inkontinenz- versorgung Bequem-  & Komfortschuhe Bequem-  & Komfortschuhe Rollstühle Rollstühle Zusatzantriebe Zusatzantriebe Pflegebetten Pflegebetten Folgen Sie uns  auf Facebbok
Einlagen Einlagen Einlagen
Rufen Sie uns an 0 39 41 / 44 35 32 Senden Sie uns eine Mail info@sanihausdisse.de Straße der Opfer des Faschismus 4a 38820 Halberstadt Magdeburger Straße 4 39387 Oschersleben
Sensomotorische,  neurophysiologische Einlagen Rückenschmerzen, Verspannungen, Probleme mit den Gelenken - darunter leiden in Deutschland immer mehr Menschen. Die Ursache der Schmerzen bleibt oftmals unerkannt oder wird nur unzureichend analysiert. Wir bieten Ihnen professionelle Hilfe an.
Eine mögliche und sehr wirkungsvolle Hilfe bei Verspannungsschmerzen und Rückenproblemen ist die Vabene® Methode. Dabei wird das Wirbelsäulenprofil und die Körperstatik analysiert und die harmonische Funktion des Muskelketten untersucht. Dies dient dazu mögliche Beckenverdrehungen und muskuläre Ungleichgewichte festzustellen.
„tonuscontrol®  ist ein modulares Einlagenkonzept, das durch die gezielte Stimulation der Rezeptoren in den Fußgelenken und der Fußmuskulatur geänderte Stellungsinformationen an das Zentralnervensystem übermittelt. Von hier aus werden regulierende Impulse an den Muskelapparat zurückgesendet. Ergebnis: Mit jedem Schritt verbessern Sie Ihre Bewegungskoordination und vermeiden automatisch Fehlbelastung, einer der Hauptursachen für Rückenschmerzen und Verspannungen.“ Muskelspannungen im ganzen Körper verändern. So ist es möglich, funktionelle Fehlhaltungen, die durch eine "falsche" Muskelaktivität entstanden sind, zu korrigieren. Die Lage und Form der Elemente wird in individuell eingearbeitet. „tonuscontrol®  Einlagen wurden entwickelt um den bestmöglichen sensormotorischen Wirkungsgrad zu gewährleisten. Gegenüber herkömmlichen sensormotorischen Einlagen bieten sie den großen Vorteil, dass die Pelotten justierbar sind und auf den individuellen Therapieverlauf angepasst werden können.“ Spürbare Vorteile Wird dem Therapieverlauf angepasst Eignet sich für jeden Schuh Lindert Schmerzen Korrigiert die Körperhaltung Kräftigt die Muskulatur Verbessert die Durchblutung Erhöht die Mobilität Harmonisiert muskuläre Dysbalancen Optimiert den Muskeltonus Beugt Verletzungen vor
- - - - - - - - - -
Die Wirkung ist sofort spürbar! Der ausgelöste Reflex ist ähnlich dem Patellasehnenreflex, d.h. er verläuft äußerst schnell und ist für die Person nicht willentlich beeinflussbar. Durch das Auslösen eines propriozeptiven Reflexes werden die muskulären Veränderungen unmittelbar spürbar, denn über die Reflexauslösung lassen zuvor schmerzhafte Muskeldruckpunkte sofort nach. Insbesondere kommt es zu folgenden Verbesserungen: Linderung haltungsbedingter Beschwerden u. Schmerzen von Kopf bis Fuß Reduzierung von Muskelverspannungen Vorbeugung von Schäden u. Fehlhaltungen Verbesserung von Bewegungsabläufen in Alltag, Beruf, Sport durch eine optimierte Körperstatik Mehr Energie für Sport und Bewegung Rückenbeschwerden, Schmerzen im Knie- und Hüftbereich, Kopfweh und allgemeine Verspannungsschmerzen können so spürbar und nachhaltig ohne unangenehme Nebenwirkungen gelindert werden.
l
l
l
Folgen Sie uns  auf Facebbok